S5 Corporate Response - шаблон joomla Книги
Sicher durch die Weihnachtszeit
  • Register

Advent, Advent...

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

10 Sicherheitstipps für die Weihnachtszeit

In der Advents- und Weihnachtszeit werden Häuser und Wohnungen stimmungsvoll geschmückt, überall werden Kerzen und Weihnachts-Dekoration aufgebaut. Hier gilt es, besonders vorsichtig zu sein.

AdventZur Weihnachtszeit brennt es rund 15.000 Mal in deutschen Wohnzimmern. Meist greifen die Flammen schnell um sich, denn Adventskränze, Pyramiden und Strohgedecke sind wahre Brandbeschleuniger. Ganz besonders gefährdet: Der Weihnachtsbaum – fängt er einmal Feuer, bleibt bis auf das Skelett meist nichts mehr übrig. Die Hausrat- und Wohngebäudeversicherung schützen vor den finanziellen Folgen eines Brandes, die Weihnachtsatmosphäre können sie aber nicht wieder herbeizaubern. Damit Sie von Anfang an auf der sicheren Seite sind, haben wir für Sie 10 Sicherheitstipps zusammengestellt:

 

  • Kaufen Sie den Weihnachtsbaum erst kurz vor dem Fest.
  • Stellen Sie Fluchtwege sicher und halten Sie Abstand zu brennbaren Stoffen wie Gardinen und Vorhängen.
  • Stellen Sie den Weihnachtsbaum auf den Boden. Befestigen Sie ihn in einem stabilen und mit Wasser gefüllten Christbaumständer.
  • Gießen Sie Ihren Weihnachtsbaum regelmäßig. Ein trockener Baum brennt wie Zunder!
  • Vermeiden Sie brennbaren Weihnachtsbaumschmuck.
  • Achten Sie auf feste Kerzenhalter. Kerzen gehören nicht unter Äste oder Zweige.
  • Zünden Sie die Kerzen immer von oben nach unten an: Beginnen Sie an der Baumspitze. Löschen Sie die Kerzen von unten nach oben.
  • Lassen Sie Ihren Weihnachtsbaum nie unbeaufsichtigt. Behalten Sie Ihre Kinder und Haustiere immer im Auge.
  • Sorgen Sie vor: Halten Sie für den Fall der Fälle Löschmittel bereit.
  • Sicher ist sicher: Rauchwarnmelder schlagen rechtzeitig Alarm – und retten Leben.

 

Unsere Empfehlung: Trotz sorgfältiger Vorsichtsmaßnahmen kommt es leider doch immer wieder zum Brand. Wir empfehlen daher, ausschließlich elektrische Lichterketten für den Weihnachtsbaum zu verwenden. Achten Sie beim Kauf auf das GS-Zeichen, es steht für geprüfte Sicherheit.

Unsere Adresse:
Niederstedter Strasse 12
61440 Oberursel
Kontakt:
Tel.: 06172-969320
Fax.:06172-969321
Email: info(at)feuerwehr-oberstedten.de

Werde ein Teil des Teams

 

Du suchst in deiner Freizeit Herausforderungen und Abwechslung? Bei uns findest du ein einzigartiges Hobby! Für weitere Infos einfach hier klicken

Zufallsvideo

Real time web analytics, Heat map tracking